Alarmanlagentest MGF

Aus MG-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

zurück zu Technik


Alarmanlagentest:

1. Alle Türen und Klappen zu.


2. Innerhalb von 2 Sekunden : Verriegelungspin der Fahrertür runterdrücken Zündung an, aus und wieder an (ohne Motorstart) Verriegelungspin wieder hochziehen


3. Die Hupe spricht kurz an und der Quieke im Armaturenbrett quäkt.


4. Jetzt lässt jedes Öffnen einer Alarmschleife (Tür, Haube, Kofferraum) die Alarm- LED im Armaturenbrett kurz leuchten. Bleibt die LED beim öffnen dunkel, ist der Kontakt nicht in Ordnung.


5. Um die Innenraumüberwachung zu testen, jetzt ein paar Mal auf die Öffnertaste der Fernbedienung drücken. Jede Bewegung im Innenraum, die Alarm auslösen würde, lässt die LED kurz leuchten


6. Der Testmode wird beendet, wenn man die Zündung wieder aus schaltet