J1+J2 Midget

Aus MG-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mgj2klein.jpeg
Image0138.jpg
Image0156.jpg
Image1280.jpg

zurück zu Fahrzeugtypen, weiter zu Kaufberatungen, weiter zu Technik


Modell:

  • J1+J2 Midget

Fahrze11.jpeg

Fahrzeugart:

  • J1 Tourer 4S, Lim. 4S
  • J2 Roadster 2S.

Bauzeit:

  • 1932-1934

Motorbauart:

  • Reihen -4

Bohrung/Hub mm:

  • 57x83

Hubraum ccm:

  • 847

Ventilsteuerung:

  • ohc

Gemischaufbereitung:

  • 2 SU

Leistung PS/Umin:

  • 36/5500

Radstand mm:

  • 2184

Spurweite v+h mm:

  • 1066

Stückzahl:

  • J1 380
  • J2 2083


Der MG J2 wurde gebaut mit einer 847 ccm Maschine, 36 PS (mit obenliegender Nockenwelle), Höchstgeschwindigkeit 110 km/h. Diese Geschwindigkeit war für einen so kleinen Sportwagen damals sensationell. Sein Preis betrug damals 199 Pfund und 10 Schilling. Für einen Aufpreis von 12 Pfund und 12 Schilling erhielt der Käufer folgendes Zubehör: Temperaturanzeige, elektrische Uhr, Lederriemen für die Motorhaube und Schutzgitter für die Scheinwerfer. Die Kompressor Versionen des MG J2 wurden als MG J3 mit einer 750 ccm Maschine gebaut. Die Rennausführung des MG J2 war der legendäre MG J4, von dem 9 Fahrzeuge hergestellt wurden (mit u.a. anderer Lenkung und 12 Zoll Bremstrommeln). Er leistete 72 PS bei 6000 U/min.




zurück zu Fahrzeugtypen, weiter zu Kaufberatungen, weiter zu Technik